Wärmepumpen

Die Wärmepumpen nutzen die Wärmeenergie der Luft für die Erzeugung von warmem Brauchwasser. Der Prozess erfolgt auf die effizienteste und rentabelste Weise, mit durchschnittlichen COPWerten > 3. Der Energievorteil der Wärmepumpen trägt daher zum Umweltschutz bei, da vornehmlich die Energie der Sonneneinstrahlung genutzt wird.